Beckenbodentraining nach der
CANTIENICA®-Methode

Vielleicht kennst du bisher nur das sogenannte „Aufzugfahren” als Übung für deinen Beckenboden, bei dem du hörbar durch den Mund ausatmest, während du deinen Beckenboden wie bei einer Aufzugfahrt nach oben in deinen Körper holst. Das CANTIENICA®-Beckenbodentraining funktioniert hingegen auf einer völlig anderen Ebene – es ist sozusagen eine ganzheitliche und nachhaltige „Gebrauchsanleitung” für deinen gesamten Körper.

Wenn sich einer (oder mehrere) der nachfolgenden Punkte schmerzlich vertraut für dich anfühlt, ist es hilfreich, deinen Beckenboden mithilfe der CANTIENICA®-Methode zu trainieren – online, zu Hause oder bei mir in Hallein bei Salzburg.

Du hast gefühlt null Kontrolle über „dein Innerstes”

Besonders nach Schwangerschaften und Geburten ist es völlig normal, wenn du das Gefühl hast, du wärst irgendwie aus deiner körperlichen Mitte geraten. Was früher leicht war, fällt dir jetzt schwer. Das raubt dir ganz schön viel Energie. Themen, an die du vorher keinen Gedanken verschwendet hast, sind jetzt belastender Alltag:

„Wer aus seiner gewohnten Bahn geworfen wird, meint manchmal, dass alles verloren ist. Doch in Wirklichkeit fängt nur etwas Neues an.“

(Gisela Rieger)

Dein Körper und du – ein harmonisches, souveränes Team dank starkem Beckenboden

Du möchtest dich (wieder) auf deinen Körper verlassen können, ihm bedingungslos vertrauen. Die Basis dafür ist ein solides Fundament: dein starker Beckenboden – er schenkt dir Kraft, Beweglichkeit und volle Kontrolle über deine Körperfunktionen.

Dann ist vieles wieder möglich:

Unbeschwert mit deinem Kind herumzutollen ist so wunderbar – und das ganz ohne dich ständig sorgen zu müssen, dass deine Blase nicht dichthält oder deine Organe aus dir rauspurzeln.

Dein, oder besser gesagt: euer Sexleben ist so lustvoll und erfüllt wie früher – oder sogar besser. Phänomenal, was ein starker Beckenboden alles bewirken kann … 

Seit du deine vom Stillen ausgezehrten Brüste kräftigen konntest, schaust du dich selber wieder super gern im Spiegel an.

Rektusdiastasen (Bauchmuskelspaltung) sind kein Thema (mehr) für dich, denn dein von der Schwangerschaft erschlaffter Bauch ist wieder herrlich straff.

Du strotzt nur so vor Kraft und Energie, fühlst dich beweglich wie lange nicht mehr, startest voller Freude und Leichtigkeit in jeden Tag – so fühlt sich Freiheit an!

Mit Beckenbodentraining nach der CANTIENICA®-Methode zu mehr Kraft, Beweglichkeit und Lebensenergie

Mit der CANTIENICA®-Methode trainierst du nicht nur deinen Beckenboden, sondern deinen ganzen Körper – effizient, schonend, kraftvoll.

Die CANTIENICA®-Übungen helfen dir, deine Schwangerschaft unbeschwert zu erleben, dich optimal auf die Geburt vorzubereiten, aktiv und selbstbestimmt zu entbinden und schnell zu regenerieren – Rückbildung inklusive.

Durch konsequentes CANTIENICA®-Beckenbodentraining können viele Beschwerden verhindert, gelindert oder zum Abklingen gebracht werden: Organsenkungen, Blasenschwäche, Inkontinenz (Harn, Stuhl), Hämorrhoiden, Rektusdiastasen (Bauchmuskelspaltung), Rückenschmerzen, Skoliose (Wirbelsäulenverkrümmung), Ischiassyndrom, Nackenverspannungen, Schulterschmerzen, Kniebeschwerden, Gelenksarthrosen und einige mehr.

Einführungslektion

Du hast noch nie Beckenbodentraining nach der CANTIENICA®-Methode gemacht? Dann ist die Einführungslektion perfekt für dich: In diesen 75 Minuten lernst du die Grundlagen und Basisübungen kennen. CANTIENICA®-Training für Anfänger sozusagen. Einmalig für Einsteiger notwendig.

Online oder bei mir vor Ort möglich.

Investition: 97 Euro

Einzellektionen

Du möchtest deine Kenntnisse auffrischen, dich inspirieren lassen, um nach der CANTIENICA®-Methode zu Hause trainieren zu können, oder einfach sicherstellen, nichts Falsches einzulernen? Dafür eignet sich die Einzellektion à 60 Minuten – du bekommst Feedback, festigst dein Know-how und wir klären eventuelle Fragezeichen.

Online oder bei mir vor Ort möglich.

Investition: 77 Euro

5er-Trainingsblock

Optimal für dich, wenn du konsequent trainieren willst und um nach der Einführungslektion Sicherheit in der CANTIENICA®-Methode zu gewinnen. Mit diesen 5 x 60 Minuten gibst du dir und deinem Körper ein Versprechen und legst die Basis, um auch zu Hause regelmäßig korrekt trainieren zu können. Gültigkeit 7 Monate.

Online oder bei mir vor Ort möglich.

Investition: 347 Euro

10er-Trainingsblock

Du willst wieder aus dem Vollen schöpfen und deinen Alltag voller Energie und Lebensfreude meistern? Dann hol dir den 10er-Block für transformierende 10 x 60 Minuten CANTIENICA®-Training – perfekt geeignet für die Rückbildung nach Schwangerschaft und Geburt. Gültigkeit 1 Jahr.

Online oder bei mir vor Ort möglich.

Investition: 616 Euro

Konsequentes CANTIENICA®-Training bringt dir spürbare,
sichtbare sowie messbare Resultate. Je früher du damit beginnst, desto schneller erlangst du ein völlig neues Körperbewusstsein, bist kraftvoller, beweglicher und voller Energie. Du hast Fragen? Lass uns reden:
5/5

Bestärkt, dass Cantienica der richtige Weg ist

Ich habe mich sofort von dir verstanden und abgeholt gefühlt, das hat mich nochmal darin bestärkt, dass Cantienica für mich der richtige Weg ist. Besonders gut fand ich deinen detaillierten theoretischen Input und die Darstellungen und Grafiken, dadurch konnte ich vieles noch besser verstehen. Deine Erklärungen waren super, ich habe immer wieder neue Aspekte erfahren und mich super wohl und sicher bei dir gefühlt.

Jessica D.

Ganzkörperworkout, bei dem man schnell Erfolge sieht

Ich freue mich jedesmal auf die Stunde mit dir und bin höchst motiviert. Cantienica ist ein intensives Training, ein Ganzkörperworkout, und du bist bei der Ausführung sehr genau – das spürt und sieht man am Trainingseffekt! Meine Probleme werden spürbar besser. Danke!

Judith

„Kümmere dich um deinen Körper. Es ist der einzige Ort, den du zum Leben hast.” 

(Jim Rohn)

Die CANTIENICA®-Methode war mein Rettungsanker

Hallo, ich bin Cornelia. Als diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester war es für mich besonders schwierig zu akzeptieren, mit damals Anfang 30 als chronische Schmerzpatientin abgestempelt zu werden. Auslöser war die schwierige Geburt meines Sohnes ein paar Jahre zuvor gewesen.
Ich litt unter chronischen Kreuzschmerzen und konnte auch keine längeren Strecken mehr gehen. Ein starker Leistenschmerz hinderte mich daran, mein rechtes Bein anzuheben. Nach zweijähriger Ausübung verschiedener ungeeigneter Trainingsmethoden, züchtete ich mir auch noch ein Cervikalsyndrom mit ständigem Kopfschmerz und Schwindel.

Ich wusste aber immer schon, dass unsere Selbstheilungskräfte die beste Medizin sind, die es gibt. Deshalb habe ich mich auf die Suche gemacht, anstatt einfach aufzugeben. Und in der CANTIENICA®-Methode meinen ersten Rettungsanker gefunden (später kamen weitere hinzu – mehr dazu kannst du auf meiner Über-mich-Seite lesen).
Seit 2013 bin Dipl.CANTIENICA®-Trainerin und habe seitdem unzähligen Frauen und auch Männern geholfen, einen Weg aus dem Schmerz zu finden.
Dank mehrerer CANTIENICA®-Diplomausbildungen kann ich heute Menschen wie dir mit diesem besonderen Beckenbodentraining helfen, schmerzfrei zu werden – ich freue mich darauf, dich kennenzulernen!

Ganzheitliches CANTIENICA®-Training statt isolierter Beckenbodenübungen

Beim eingangs erwähnten „Aufzugfahren” wird der Beckenboden mehr oder weniger isoliert betrachtet: Übungen wie diese führen leider oft dazu, dass die Schließmuskeln und die mittlere Beckenbodenschicht aus Eifer übertrainiert werden. Dadurch bleiben sie chronisch angespannt, was zu Harnverhalt, Verstopfung und ähnlichen Problemen führen kann.

Die CANTIENICA®-Methode hingegen ist ganzheitlich. Jede Übung ist gut für alle Knochen, Gelenke, Bänder, Faszien, Sehnen und Muskeln, für den Beckenboden, die Organe, den Rücken und die Körperhaltung.

Wenn du deinen Beckenboden richtig und effizient trainieren möchtest, musst du ihn mit dem restlichen Körper vernetzen. Alles andere macht keinen Sinn.

Beim CANTIENICA®-Training lernst du, deine tiefe Beckenbodenmuskulatur zu trainieren und zu kräftigen. Du lernst, die äußere Muskulatur – unter anderem die Schließmuskeln (die eigentlich Öffnungsmuskeln sein sollten) – wieder zu entspannen. 

Das CANTIENICA®-Training ist das Richtige für dich, wenn …

Bist du bereit, deinen körperlichen Heilungsprozess mit meiner Unterstützung zu starten? Dann lass uns kennenlernen:

Vielleicht hast du Fragen zum Beckenbodentraining nach der CANTIENICA®-Methode – hier findest du Antworten

Während bei anderen Methoden der Beckenboden meist isoliert betrachtet und trainiert wird, ist das CANTIENICA®-Training zu 100 Prozent ganzheitlich: Der Beckenboden wird bei den Übungen mit dem restlichen Körper vernetzt, denn nur so kann er richtig und effizient gestärkt werden.

Ein wichtiger Grundsatz der CANTIENICA®-Methode lautet: Jeder Mensch ist absolut einmalig, deshalb kannst nur du selbst herausfinden, was sich für dich stimmig anfühlt und funktioniert. Ausschlaggebend ist, dass du anfängst.

Einziges Ausschlusskriterium: Du möchtest keine Verantwortung für dich selbst übernehmen, sondern hoffst stattdessen, dass Veränderungen ohne dein aktives Zutun passieren.

Benita Cantieni ist überzeugt: „CANTIENICA® Körper in Evolution* ist das richtige Programm für jedes Alter, jede Herausforderung, jedes Geschlecht, jede Größe, jedes Bedürfnis, jedes Ziel, jede Figur, jeden Fitnessgrad. Es ist egal, wie und wo du anfängst. Hauptsache du tust es.”

* „CANTIENICA® Körper in Evolution” ist der offizielle Name der Methode.

Einziges Ausschlusskriterium: Du möchtest keine Verantwortung für dich selbst übernehmen, sondern hoffst stattdessen, dass Veränderungen ohne dein aktives Zutun passieren.

Um Fortschritte zu erleben, solltest du anfangs 2 bis 3 Mal pro Woche trainieren. Ich empfehle dir außerdem, die neuen Ansätze gleich in deinen Alltag zu integrieren, sodass sie in Fleisch und Blut übergehen und du gar nicht mehr anders kannst (und willst).

Wenn du noch nie nach der CANTIENICA®-Methode trainiert hast, ist es vor allem am Anfang sinnvoll, die Übungen bei und mit mir vor Ort durchzuführen. Durch Auflegen meiner Hände kann ich erspüren, ob du wirklich die richtigen Muskelschichten ansteuerst und damit sicherstellen, dass du nichts Falsches einlernst und verfestigst. Sobald du selbst erspürst, wie sich die Übungen anfühlen, wenn du sie richtig ausführst, kann ich dich auch gut online via Zoom anleiten. 
Sollte es dir aber gar nicht möglich sein vor Ort zu trainieren - kann ich dir beibringen - wie du dich selbst coachst und dir erklären, woran du die richtige Muskelaktivität erkennst. 

Oberstes Gebot: Höre immer auf deinen Körper, er hat immer recht und weiß genau, was ihm guttut und was nicht. Wenn du bei einer Übung Schmerzen hast, spüre nach, ob es ein Veränderungs-/Dehnungsschmerz oder ein akuter Schmerz ist. Bei Letzterem: Vermutlich hast du deine Knochen nicht exakt ausgerichtet und zu wenig Längsdehnung aktiviert – brich die Übung ab und baue sie von Anfang an nochmal sauber auf. Wenn du unsicher bist, lass die Übung aus und wir schauen uns das in der nächsten Lektion gemeinsam nochmal an.

Du hast eine andere Frage zum CANTIENICA®-Training? Schreib mir gerne eine E-Mail oder vereinbare ein kostenloses Erstgespräch:

*Wenn du glaubst, eine Krankheit zu haben, wende dich bitte vor unserer Zusammenarbeit an deinen qualifizierten Arzt, um eine vollständige und richtige medizinische Diagnose zu erhalten. Lasse von ihm abklären, ob und welche Übungen für dich erlaubt sind und welche nicht. Informiere mich vor jedem vereinbarten Termin über deinen aktuellen Gesundheitszustand.
Meine Arbeit ist präventiv und unterstützend. Ich bin nicht befugt Krankheiten zu diagnostizieren oder zu behandeln.